Winter in der 1d

Im Winter haben die Kinder der 1d wieder vieles gelernt und erlebt. Das Thema Ernährung spielte eine große Rolle. Wir waren gemeinsam einkaufen und die Kinder durften aus den Köstlichkeiten „Food Art“ machen. Aus den  Resten wurde eine leckere Gemüsesuppe gekocht. Die Kinder lernten auch über ungesunde Ernährung und durften den Zuckergehalt in bestimmten Lebensmitteln…

Auputztag

Am 4. 4. 2019 nahm die 2c am Wiener Auputztag teil. Im Rahmen dieser von der UmweltBildungWien organisierten Veranstaltung halfen wir aktiv beim Umweltschutz und bei der Säuberung der Lobau. Nach der erfolgreichen Müllsammlung und einer doch recht weiten Wanderung wurden wir noch mit einer Stärkung im Camp belohnt. Das größte Highlight des Tages war…

Erste Hilfe rettet Leben!

Erste Hilfe ist lebenswichtig, da in einem Notfall die ersten Minuten über Leben oder Tod entscheiden können. Auch Kinder können im Notfall helfen. Aus diesem Grund kamen die MALTESER zu uns an die Schule und zeigten der 3a wie sie mit wenigen Handgriffen Leben retten können. Zum Schluss konnten die Schülerinnen und Schüler das Gelernte…

Im Prater

Zur Stärkung der Klassengemeinschaft und des „Sozialen Lernens“ verbrachte die 2c einen Tag im Prater (Prater Hauptallee). Dort trafen wir eine Outdoor-Pädagogin, die zuerst tolle gruppendynamische Spiele mit uns ausprobierte. Im Anschluss begann jedoch die richtige Arbeit: Wir mussten in zwei Gruppen vollkommen selbstständig (die Lehrerinnen durften nicht helfen, was gar nicht so einfach war) jeweils…

Medienerziehung

Ein wichtiger Bereich im Unterricht an unserer Schule ist die Medienerziehung. Daher widmet sich die 2c im Moment besonders dem Programmieren. Mittels verschiedener Kommandos (Berührungen, Zurufe, Geräusche, Pfeile – werden entwickelt und immer wieder überprüft) wird der Roboter von seinem Programmierer gesteuert. Bald werden wir auch die „BeeBot“, unsere rollende Biene, bestens bedienen können.

Körper-Projekt

Zum Abschluss unseres Langzeit-Projekts „Der menschliche Körper“ fand in der 2c ein umfangreicher Stationenbetrieb zum Thema „Unsere 5 Sinne“ statt. In diesem Rahmen konnten die SchülerInnen – selbst optische Täuschungen basteln – einen Sehtest wie beim Augenarzt durchführen – Blindenschrift lernen – einen Hörtest ausprobieren – ihre Geschmacksknospen testen – Riechproben nehmen – und vieles…

Im Donaupark

Am 5. 3. 2019 verbrachte die 2c einen wunderbaren, frühlingshaften Nachmittag im Donaupark. Auf der großen Wiese wurde nicht nur mit dem Ball und Frisbee gespielt, sondern auch so manches Insekt beobachtet. Den Abschluss bildete ein leider viel zu kurzer Besuch am Spielplatz. Wir werden sicher wieder kommen!

Besuch im Wiener Rathaus

Im Zuge unseres Demokratieprojektes nahm die 3b am 21.2.2019 an einer Führung im Wr. Rathaus teil. Wir durften den prunkvollen Festsaal bestaunen, im Sitzungssaal gewannen wir einen Einblick in die Welt der Politik und zum Abschluss sind wir noch mit dem Paternosteraufzug gefahren. Dieser aufregende Tag wird uns noch lange in Erinnerung bleiben!

3a im Römermuseum

Zurzeit behandelt die 3a im Sachunterricht das Thema „Das alte Wien“. Um noch mehr Informationen zur Geschichte Vindobonas zu erhalten, gingen sie in das Römermuseum. Dort befanden sie sich im Areal des römischen Legionslagers Vindobona. Eine nette Dame führte die Schülerinnen und Schülerdurch das Museum und die Kinder erfuhren wie die Menschen in Vindobona gelebt…